Winterurlaub

in Obertilliach

Sport und Freizeitaktivitäten 

in und rund um Obertilliach

Wintersport in Obertilliach und dem Osttiroler Lesachtal

Langlauf

Neben der Schneesicherheit zieht vor allem die landschaftliche Schönheit und die abwechslungsreiche Loipenführung viele Langlaufbegeisterte in unsere zauberhafte Winterlandschaft.

Skilauf

Das noch überschaubare und nicht zuletzt deswegen sehr familienfreundliche Skigebiet Golzentipp zählt wie das gesamte Hochtal zu den Geheimtipps, südlich des Alpenhauptkamms. Vor allem Anfänger und weniger geübte Skifahrer finden hier ein nahezu ideales Skigelände.

Der "Pistenzauber" beginnt praktisch vor der Haustür und erspart Ihnen die tägliche Anreise zu den Skiliften. Sie können also auch Ihrem Auto ein paar Tage Erholung gönnen.

Rodeln

Rauf auf den Schlitten - und ab geht die Post!

Anfangs hält sich das Tempo in Grenzen, dann aber, mit Fortdauer der Rodelpartie steigert sich die Geschwindigkeit, die Sie auf den zwei Kufen erreichen. Nach ca. 6,5 km sind Sie am Ziel, die Haare womöglich zerzaust und vielleicht auch mit ein bisschen Muskelkater, Sie können sich den Bauch vor lauter Lachen kaum noch halten, weil Sie vielleicht zwischendurch vom Schlitten gefallen sind oder etwa gar Ihren Partner unterwegs "verloren" haben. Rodelspaß für die ganze Familie - und das den ganzen Tag über in der Sonne. Auf der gewalzten Rodelbahn lässt sich das Rodelvergnügen gefahrlos erleben.

Obertilliach - eine Winteridylle

Idylle

Wandern Sie auf romantisch verschneiten Wegen und genießen Sie eine unberührte und idyllische Winterlandschaft.